Butterfly - Free Template by www.temblo.com
© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved.
Design by Marco Köppling. Host by myblog

Ist schon wieder 3 Tage her, seit meinen letzten Eintrag.

Dienstag war ich dann in der Schule und hab ehrlich gesagt sehr gefroren. Wie ich schon sagte haben wir Mottowoche und joa. Motto an dem Tag war Karibik/Ballermann. Kam da hin in HotPants und Top und Sonnenbrille und so ner dummen Kette. Hatte nichts anderes, aber es hat gereicht.  Habe dann auch hinterher noch den Strohhut von der Bettina bekommen. Stand mir sogar ^^. In Sowi haben wir normalen Unterricht gemacht. In Bio sind welche los gefahren um ne DVD zu holen und sie kamen mit Mario Barth wieder. SO TOLL. Ein paar Sachen die er da über Frauen sagt, stimmen sogar. Ja auch auf mich. Schade nur, dass die Hälfte des Kurses weggegangen ist. So ein letztes Mal ne Stunde mit dem Kurs verbringen wäre doch ganz nett gewesen. Aber ne. Die wollten ja lieber nach Hause, sich einen saufen oder unten auf die Sessel und so. Zu Englisch bin ich nicht gegangen. Hab ich eh nicht im Abi, also wozu? Ist ja eh kein anderer hingegangen ausser den 5 Abi-Leuten. Bin stattdessen mit zum Hittorf gelaufen und hab meinem Techniklehrer gesagt, dass ich am Montag wegen einem Unfall nicht da war und hab ihm auch gleich gesagt, was ich im mündlichem Abi gerne hätte und er hat zugestimmt. Bin jetzt mit so nem anderen Kerl in einer "Gruppe", also heißt, wir kriegen die gleiche Klausur. Danach bin ich zurück gegangen und wurd von so nem Typen angesprochen. Ich weiß gar nicht mehr von welcher Organisation der kam, jedenfalls was mit sozial schwachen Kindern und ob ich helfen wollte. Ich hab aber gesagt ich muss los zur Schule. Hatte wirklich keine Lust mir was aufschwatzen zu lassen. Ich kann ja so schlecht "Nein" sagen. Und er sagt so: "Ok, ich wünsch dir einen schönen Tag und bleib so hübsch wie du bist!". Ehm? Was sollte das? Nun gut. Zurück in der Schule hatte ich dann noch Deutsch. Eigentlich 2 Stunden aber wir haben nur eine gemacht. Haben nichts mehr zu bereden gehabt. Saß dann mit Marina auf der Couch und haben die Musik zum laufen gebracht. Dann gings ab zum Klettern. War recht lustig, nur teilweise ein wenig hoch. Und die eine Kletterlehrerin war irgendwie... weiß nicht. Nicht sehr sympathisch. Egal. War auf jedenfall eine Erfahrung. Danach noch mit Bea bei Nudelland gewesen und was gegessen und geredet. Über ihre Beziehung zu Justin und dem Kerl, mit dem sie fremdgeknutscht hat und alles. Hat mich dann auch nach Hause gefahren... Viel ist dann nicht passiert. Nur das tägliche schreiben mit James.

Mittwoch dann das geilste Motto. Assi/Proll/Rotlicht. Und ich als Nutte. 7 cm Absatz, Rock so kurz wie möglich, Strapse und mein Korsett. Und dann noch so ne dumme Frisi. Omg, peinlich. Naja. Aber als ich über die Straße wollte, haben alle Kerle angehalten. Hehe. Mehr ist nicht wirklich passiert. Abends hat James mich dann angeschrieben. Nur mit diesem "Rosen-Smiley". Sofort gings mir gut. Das hat er noch nie gemacht. War dann auf der Arbeit. Und wieder mit Imke gearbeitet. Sie hat mir dann von ihr und ihrem Kerl erzählt. Und dass es relativ gut vorangeht . Abends dann wieder on gewesen und James kam auch später online und schrieb mich dann direkt an. Wuhi.

Und heute hatte ich frei. Nicht wegen Schwänzen sondern so regulär. Schön ausgeschlafen und so . Und joa... Als James online kam hat der mich ne Minute später direkt angeschrieben. Schon toll irgendwie. Und heute Abend ist Zulassungsfeier im Old Daddy. Weiß aber nicht wie ich hin und zurück kommen soll. Mal sehen ob ich gehe. Muss auch noch ne Trillerpfeife und Bonbons besorgen für den Abi-Sturm morgen. Oh man, man, man.

Mir ist erstmal bewusst geworden, dass ich gestern zum letzten mal Unterricht hatte. Dass ich nur noch zu einer Stufenversammlung muss und zu den Prüfungen. Wah. Ich will nicht von der Schule weg. Aber wiederholen ist auch blöd. .

Nun ja ich muss noch ein wenig was machen. Bis demnächst mal wieder.

Tschüssing! 

3.4.08 14:54


Werbung


Sorry. Sorry. Sorry.

Hab nicht eher geschrieben, wegen keine Zeit und auch keine Lust. So... Also am Donnerstag war ich dann doch im Old Daddy. Haben vorher mit Agnes, Evelyn und Jill vorgetrunken. Ja, waren gut dabei . Vorallem Evelyn. Im Old Daddy war's dann auch sehr witzig. Kai, Jens und Tim waren auch sehr betrunken. Und haben jede angetanzt von uns. Ok, wir waren/sind ja alle in einer Clique, aber trotzdem ^^. Irgendwann hab ich Sven gesehen, den ich auch aus der Matrix kenne und bin mit dem die ganze Zeit rumgelatscht bzw. wir haben uns irgendwann hingesetzt und geredet. Ich hab in meinem Zustand wohl ziemlich viel erzählt... ^^. Und ihm die Zigaretten weggenommen. haha. Kettenraucher, der ^^.

Am Freitag dann Zulassung bekommen und Abends arbeiten. Hatte nicht mit James geschrieben und dann war's auch der erste freitag seit 3 Wochen oder so, wo ich nicht bei ihm war. War voll deprimiert und bin recht früh ins Bett gegangen. Samstag dann aufgewacht und an den PC gegangen und dann war er online. Und wir haben uns dann für Abends verabredet. Nachdem ich dann endlich mal den Mut aufgebracht habe einfach zu fragen. Wir waren immer so kurz vor diesem Thema und dann wollte aber keiner fragen. So kams mir vor. Bin dann zu ihm gefahren, haben Pizza bestellt und Schlag den Raab geschaut. Und gekuschelt und so. Irgendwann hat der mich erstmal voll fest an sich gedrückt. Naja. Ja hinterher auch Sex gehabt. Dann geschlafen. Am nächsten morgen auch noch bisschen gekuschelt während er mit seinem komischen Hand-Computer per ICQ geschrieben hat. Joa und dann meinte er, dass er so um 16 Uhr los müsste, er mich aber nicht rausschmeissen wolle. Und sagte dann: "Du kannst natürlich auch hier bleiben und auf mich warten, oder mitkommen." Naja, hab ja am nächsten Tag Klausur geschrieben, deswegen hab ich mal nein gesagt. Und irgendwann kamen wir auf das Thema Ex-Freund/in. Und da hab ich dann auch etwas von seiner Vergangenheit erfahren. Naja. Er fragte dann auch, ob ich Abends nochmal online wäre. Hm. Warum auch immer. Denn was wichtiges war nicht bei diesem Gespräch. Nur dieses normale rumgelaber und so.

Montag dann erste Abi-Klausur geschrieben. Deutsch. War ganz okay. Irgendwie. Ich denk besser als ne 3 wirds zwar nicht... Aber naja. Und dann um 16 Uhr gings ab auf's Beatsteaks-Konzert. WAAAAAAH. Es war sooo toll!!! Wir standen anfangs zusammen ganz vorne... Man wurd da schon ziemlich zerquetscht aber naja es ging. Bea und Agnes sind dann irgendwann an den Rand gegangen und Julia ist denen irgendwann gefolgt... Dann standen nur noch Jill und ich vorne. Und auch wir wurden irgendwann auseinander gerissen. War dann alleine, weil die anderen hab ich auch nicht gesehen. Aber ... Es war echt so geil. So ne hammer Stimmung und alle am hüpfen und gute Laune und so. Ich will wieder dahin. Und ich hab den Arsch vom Sänger gesehen. Jahaaaa ^^... Der ist in die Menge gesprungen und hatte vorher seinen Gürtel ausgezogen ^^.. Da hing die Hose ein wenig unten.

Mit James seit Freitag nicht geschrieben. Vielleicht ja heute. Ach ich weiß nicht mehr, was ich davon halten soll. Der Gedanke, dass eh nichts daraus wird, verfestigt sich immer mehr. Hach man .

LG. Nessy 

8.4.08 15:10


Okay.

Ich hatte einfach nicht so die Lust zu schreiben in den letzten Tagen. Oder eben auch keine Zeit.

War wirklich deprimiert am Freitag. Wegen James. Wohoo. Weil.. Wir hatten am Freitag nicht geschrieben gehabt und naja. War's halt so gewohnt, meine Freitage bei ihm zu verbringen. Naja... Hatten zwar Donnerstag geschrieben, natürlich hatte ich vorher zu Steffi gesagt: "Ich meld mich da nicht mehr, ich mach da gar nichts mehr, bla, der kann mich, und so weiter" und dann kaum hatte ich das abgeschickt, schrieb er mich an.

Genau wie dann gestern (Samstag)... Er kam online und direkt angeschrieben. Er war im Pulp gewesen. Kam wohl erst um 8 Uhr nach Hause und blah. So war's ganz gut das Gespräch... Bis er mich fragte, was ich denn noch mache und ich meinte dass ich ins Matrix fahre.. Danach war er irgendwie komisch drauf. Naja...

Naja bin dann mit Bea und meiner "Kerle sind alle scheiße und wollen eh nur ins Bett"-Einstellung ins Matrix gefahren. Es war sehr lustig . Schön mit Bea getanzt, Spaß gehabt. Dann kam Ben irgendwann so da langgelaufen und ich hab den "aufgehalten"... Wir standen dann da zu viert. Bea, Ben, der Typ mit dem Bea den Justin betrogen hat und ich. Ben und ich uns dann die ganze Zeit gepiekst und was weiß ich nicht... Joa und irgendwann haben wir uns dann geküsst. Und die ganze Zeit gings dann so weiter. Geknutscht und gekuschelt. Der Alf (mit dem Bea fremdgegangen ist), konnte das wohl nicht so sehen, weil er ja Bea nicht küssen darf und all sowas. Irgendwie schon komisch... Ich hatte vorher auch gehört, dass Ben ne "männliche Schlampe" ist... Aber irgendwie... Er hatte dann die ganze Zeit gefragt, ob ich ihn nach dem Abend noch mal wieder sehen wollte, dass er mich ja angesprochen hat, weil er mich sehr sympathisch finden und er hatte mich nach meiner Handynummer gefragt und gesagt, er meldet sich heute. Bin ich ja mal gespannt. Hab ihm aber auch zum Abschied (er hatte mich noch nach oben zum Ausgang begleitet und dort nochmal geküsst... natürlich haben die Türsteher geguckt) nochmal gesagt: Jaja klar machste eh nicht. Naja. Mal sehen.

Auf dem Rückweg hab ich dann was erfahren, was mich so aus den Socken gehauen hat. Bea ist ja meine beste Freundin und mit Justin, meinem besten Freund zusammen. Und mit Alf hatte sie ja so im Dezember mal was und ich dachte das wäre jetzt vorbei weil Justin und sie wieder zusammen sind. Ja... Sie war Sonntag bei Alf... Und da ist wohl mehr gelaufen, mit anderen Worten: Sie hat mit ihm geschlafen... Klasse... Was mach ich jetzt? Wie verhalte ich mich Justin gegenüber? Verrate ich sie? Belüge ich ihn bzw verschweige es ihm? Oh, ich weiß es nicht. Es ist so grausam .

Nun gut. Ich muss los. Muss schon um 16 Uhr arbeiten. Alleine bzw mit meinem Chef. Egal.

Bis denne. 

13.4.08 15:21


Musste gestern doch nicht mit meinem Chef arbeiten. Eine andere Arbeitskollegin kam, mit der nicht alle so gut klar kommen, allerdings ich schon . Ben hatte sich die ganze Zeit über nicht gemeldet bis ich dann zu Hause angekommen war. Da rief er an und wir haben eine Stunde ca. gequatscht und uns für nächsten Samstag verabredet.

Mit James hatte ich gestern nicht mehr gesprochen. Nein. Ich wollte ihn ja nicht anschreiben und er tat es von sich aus auch nicht. Allerdings muss ich sagen... Ich bin heute schwach geworden und hab ihn angeschrieben. Normal geredet. Er hat jetzt endlich sein Auto . Er ist glücklich, das freut mich. Ausserdem hatte er gefragt wann ich denn die nächste Klausur schreibe und ob ich Schule hätte... Hab dann gesagt, dass ich Donnerstag die letzte Klausur schreibe (Bio - *zitter) und keine Schule mehr habe, sondern nur noch die Prüfungen. Und dann kam die Frage: "Hast du donnerstag schon was vor?" hab ich ne gesagt und er dann gefragt, ob ich Lust habe was mit ihm zu machen. Hab ich natürlich ja gesagt. Ich kann ja auch nicht anders. Ich vermisse ihn so. Und ich denk sehr oft an ihn. Ich freu mich schon auf Donnerstag =).

Ist das denn auch normal, dass man sich Gedanken darüber macht, wie man den Sex verbessern kann? Ich such schon die ganze Zeit nach GUTEN möglichkeiten ihn zu verwöhnen und so... Einfach damit es nicht so wie immer ist, denn dabei hab ich das Gefühl, es ist zwar schön aber auch nicht so richtig Bombe. Egal. Hab ja einige Tips gefunden. Ich hoffe sie helfen. Falls das hier wer liest und Vorschläge hat, her damit .

So ich werd mal ins Bett.

Wollte morgen mit Julia Bio lernen.

Also bis dann

15.4.08 00:11


Oha.

Eine Woche lang nicht geschrieben und es ist viel passiert.

Dienstag bei Julia gewesen und hab mit ihr bisschen Bio gelernt und dann ins Café de Sol gefahren. Haben uns über viele Sachen unterhalten, vorallem Kerle. Mehr ist nicht wirklich passiert. Mittwoch hab ich auch nur gelernt und mit James geschrieben.

Donnerstag war dann die Bio-Klausur dran. War fast nur Material-Wiedergabe. Hätte vielleicht 3 Sachen lernen müssen dafür. Moah. Könnt mich ärgern ^^. Um 17 Uhr war ich dann arbeiten und nach der Arbeit nach Hause und dann ab zu ihm. Also... James. Und es war toll . Ich kam da an und er erstmal voll am grinsen gewesen. Haben dann TV Total geschaut und in der Werbung wollt ich mich umziehen und meinte aus Spaß: "Ja ich geh dann jetzt auch wieder." und er dann auf die Uhr geguckt und gemeint: "Oh das war ja dann ein kurzer Besuch, warst ganze 25 Minuten hier." Ich hab dann nur gesagt: "Oh das war ja länger als ich wollte!" Der Blick von ihm war so herrlich. Ich dann in Schlaf-Klamotten wieder ins Bett, wieder zu ihm gelegt, gekuschelt. Und dann hatten wir Sex. Total anders als sonst. Und es ging nicht von mir aus, wie ich eigentlich geplant hatte. Aber toll. Richtig, richtig gut. Die Male davor waren ja schon schön, aber das ... Wow ^^. Dann geschlafen, morgens aufgewacht und geredet. Über Bea, über meine Arbeit. Über Bea, weil sie Justin fremdgegangen ist. Schon wieder und diesmal hat sie auch mit ihm geschlafen. Über meine Arbeit... Hab ihm erzählt, dass da die Bademeister auch hinkommen und so und wie die so drauf sind..

Dann war ich Freitag mit Bea im Café de Sol. Haben uns super unterhalten und so. Dann musste ich arbeiten. War auch wieder ganz lustig und dann kam ich nach Hause und hab noch kurz mit James geschrieben, der dann ins Pulp gefahren ist. Und ich hatte lustige und tiefgründige Gespräche über ICQ und Justin hatte mich angerufen, weil er total besoffen war ^.^. Jaaaa lustig.

Samstag dann mit Ben getroffen. Der hat echt nen Narren an mir gefressen. Haben auch geknutscht und so, weil... Keine Ahnung. Wie sollte ich denn da Nein sagen? Hatte ja am Samstag schon mit ihm rumgemacht und naja... Ich will ihn nicht verletzen. Er ist echt lieb. Später waren Bea, Evelyn und ich noch in der Matrix. War auch cool. Ben kam auch. Auch wieder bissl geknutscht, aber die meiste Zeit habe ich mit Evelyn getanzt, weil Bea mit dem Typen mit dem sie fremdgegangen ist weg war. Hinterher ist das voll im Stress ausgeartet weil Bea sauer auf Ben war, weil er ihr nen schlechtes Gewissen gemacht hat und so. Ach das ist jetzt auch zu doof das alles zu erzählen. Ist Geschichte und vergessen.

Sonntag dann Arbeiten und hinterher bei Julia und mit Bea Shrek der 3. geguckt ^^. Voll witzig und heute (Montag) nur gearbeitet. War schon stressig.

Und ich habe jeden Tag mit James geschrieben und irgendwie. Hach es macht mich glücklich, auch wenn ich nicht weiß warum.

Würd das noch bisschen erläutern aber meine Pizza muss aus dem Ofen.

Bis demnächst! 

22.4.08 00:08


Hey.

Danke an "Unbekannt" für deinen Kommentar.

Jetzt ist dieses "glücklich sein" auch schon wieder weg... DARUM:

 

James‎(15:40):
was machst du heute noch?
Nessy ‎(15:41):
Gleich noch mit freundinnen was essen gehen...
James ‎(15:47):
aha
ok
Nessy ‎(15:47):
joa.. naja ich hoffe das dauert nicht so lange...
James ‎(15:56):
keine lust drauf?
Nessy ‎(15:57):
ne... nicht wirklich... sind nur weiber da... ich weiß eh schon, dass sich irgendwer wieder anzickt und das ist mir einfach zu stressig
James ‎(15:59):
hehe
na dann viel spass
Nessy ‎(15:59):
haha danke :-P
James ‎(16:07):
yeah... nur weiber... ch komm mit.
ich
Nessy ‎(16:07):
gerne ^^ dann zicken die nicht ^^...
Nessy ‎(16:08):
sobald nen kerl dabei ist, läuft das super ^^
James ‎(16:08):
ok, dann bin ich dabei.
Nessy ‎(16:08):
schön *JOKINGLY*
James ‎(16:09):
dann legen wir uns alle in mein bett
Nessy ‎(16:10):
alles klar ^^...
James ‎(16:10):
super
Nessy ‎(16:10):
ich kann dir die, die single sind auch so vorbei schicken ;-) brauchste nicht mit essen kommen ^^
James ‎(16:10):
davon hab iich schon immer getraeumt, hehe
Nessy ‎(16:10):
:-D war ja klar ^^
James ‎(16:11):
hehe... das wuerdest du fuer mich tun
Nessy ‎(16:12):
hm... eher für meine freundinnen und meine nerven ;-)
aber wir können auch so tun, als ob ich das für dich mache ^^
James ‎(16:13):
haha

 Und? Was haltet ihr davon? Sieht so aus als würd es eh nichts mehr.

Gut. Ab jetzt dann halt nicht mehr hinfahren und so. Muss nur stark bleiben und "Nein" sagen. Oh man dabei brauch ich echt Hilfe.

Ich sollte Ben vielleicht doch besser kennen lernen. Vielleicht entwickelt sich da was, er hat wenigstens ernsthaftes Interesse an mir.

Wie kann man sich nur so was vormachen? Ich wills ja immer noch nicht wirklich glauben...

22.4.08 16:21


Danke Sari, für deinen Kommentar. Das ist echt lieb, dass du mir schreibst , auch wenn der Inhalt ja wohl nicht grade positiv ist und mir zu denken gibt. Auf der einen Seite will ich darauf hören, es einfach nicht so weit kommen zu lassen... Auf der anderen Seite ist es aber auch so verdammt schwer. Weil... Man vermisst dann schon die Nähe und alles. Und wenn man diese dann angeboten bekommt ist es verdammt schwer Nein zu sagen.

Nachdem ich hier gepostet hatte meinte ich noch  zu James gesagt: "ja ich schick se dir dann vorbei" und er dann direkt: "Ja du kommst mir ". Warum mich dieser Satz dann wieder ein wenig glücklich gemacht hat, weiß ich nicht einmal. Weil... Irgendwie ist daran doch nichts wirklich gutes bzw. besseres oder? Nur.. Er will mich auch dabei haben. Oh man, das ist so verwirrt.

Waren heute mit den Mädels essen. Wir waren zu Acht und eine ziemlich lustige Runde. Der erste Kellner war auch super nett und witzig. Und Marina erstmal: "Wenn ich paar Jahre älter wäre..". Großes Thema war dann noch Sex. Bei dem Thema schauten mich alle an und ich musste zu allem was da angesprochen wurde was sagen und so. Keine Ahnung. Als ob ich eine Expertin darin wäre. Nur weil ich auch während ich Single bin Sex habe? Oder sollt ich sagen, weil ich zur Zeit als Betthäschen missbraucht werde, aber einfach zu doof bin um mir das einzugestehen? Man. Ich bin wirklich dämlich. Und ich soll jetzt mein Abi geschafft haben? Hmpf. Ist klar....

Grad wieder mit James geschrieben. Normal wie immer halt. Er hatte mich dann auch wieder angeschrieben und so. Keine Ahnung, ob er dann wirklich mit mir reden will, oder mich einfach nur warm halten will, für alle Fälle, wenn er dann mal wieder spontan Lust hat. Oh man. Ich hab wirklich nur noch negative Gedanken eigentlich, aber ich klammer mich noch an ein kleines Fetzchen Hoffnung. Warum? Wenn ich es doch eigentlich weiß? Nein, ich weiß es ja nicht wirklich. Er hat es mir nie gesagt. Aber ich denke es. Und es scheint doch so viel dafür zu sprechen, dass es so ist. Und andersherum gibt es auch wieder vieles was dagegen spricht.

Hilfe, ich komme nicht mehr mit meinen Gedanken klar

22.4.08 23:29


 [eine Seite weiter]