Butterfly - Free Template by www.temblo.com
© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved.
Design by Marco Köppling. Host by myblog

Hi.

Endlich mal wieder was von mir ^^...

Also es hat sich viel verändert. Habe James einen Brief geschrieben und ihm am Montag vor einer Woche bei ihm abgegeben. Stand halt drin, dass ich nicht weiß wo ich bei ihm stehe und er mir das sagen soll und so. Die ganze Woche ging es mir ein wenig scheiße, war nur am zittern und mir war dauernd schlecht.

Samstag bin ich dann zu ihm gefahren, weil er aufgeräumt hatte und ich mir das angucken sollte. Bin dann hingefahren und er meinte: "Ich habe eine gute Nachricht und eine schlechte." Ich dacht schon "Okay, ich weiß bescheid, willst nix von mir..." Und er meinte dann: "Die gute ist, ich habe deinen Brief gelesen, die schlechte ist erst vor 10 minuten." Haben dann darüber geredet und er sagte, er weiß ja auch nicht wo er bei mir steht und so. Naja, er denkt jetzt drüber nach, denk ich mal.

Dann haben wir uns weiter unterhalten und dann kamen so Sachen wie, dass wir beide einen Großteil unserer Familien nicht mögen und er meinte dann: "Ist ja auch nicht so schlimm, brauchen wir nicht so viele zu Geburtstagen einladen." Oder er erzählte, dass die Freundinnen seiner Bandmitglieder mit im Proberaum waren und sich an die jeweiligen Instrumente ihrer Freunde gesetzt haben und es dann hieß: "Ja James, jetzt brauchst du nur noch ne Freundin die Bass spielt." Und daraufhin fragte er, ob ich Bass spielen könne und als ich verneinte meinte er dann: "Sollen wir das mal zusammen üben?"...

Waren dann noch Billard spielen und als wir wieder bei ihm waren, sind wir auch relativ früh ins Bett gegangen und haben bisschen gekuschelt und joa. Mehr ist so nicht passiert, nur der Abschied war komisch. Beide bisschen verunsichert und joa ^^.. Naja.

So, das wars auch wieder. Weil ist schon spät und ich bin müde. Ausnahmsweise mal ^^. 

13.5.08 00:38


Werbung